Kinotipp: Menschsein – der Film

3.12 in 100 Kinos - auch in Kiel: um 15:30 Uhr im Metrokino, um 18:00 Uhr in der Pumpe

Eine ungewöhnliche Reise

Auszug:

Der 3.12. ist der internationale Tag der Menschen mit Behinderung.

Jedes Jahr. EIN Tag. – Das ist nicht viel im Leben eines Menschen, der jeden Tag mit Behinderungen lebt.

Doch: Ein Tag ist schon einhundert Prozent mehr als kein Tag. Und für viele Menschen, die nicht mit Beeinträchtigungen leben, ist es Neuland, sich diesem Thema zu widmen. Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Und wie bei Dennis Klein kann dieser Weg zu sich selbst führen – und in die Welt:

 

Als Kind hatte Dennis Klein Angst vor Menschen mit Behinderungen. Weil er keine kannte. Viele Begegnungen änderten das. Daraus entstanden mit den Jahren für ihn wichtige Freundschaften. Und schwierige Fragen, auf die er bei seiner Weltreise eine Antwort suchte: Wer sind wir füreinander? Was macht uns zu Menschen? Und: Warum
behandeln wir uns unterschiedlich?

Aufgebrochen, um Antworten zu finden, zurückgekommen mit einem Kinofilm!

Zur Website

Zur Facebookseite

Leser-Interaktionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Inklusio Kiel