Holsteinstadion barrierefrei?

Die Störche sicher auf Erfolgsspur, aber die Zugänglichkeit muss (noch) besser werden

Unsere Forderung: Der Stadionbesuch ist ein rundum tolles und inklusives Erlebnis für alle

Vorweg: Eine sehr gute Zusammenfassung der verfügbaren Angbote zu einem inklusiven Stadionbesuch zum Holstein Kiel Stadions gibt es auf www.barrierefreiinsstadion.de (mit Hörservice für blinde oder sehbehinderte Fans). Allerdings ist nicht ganz klar, wie aktuell die Daten dort sind.  Deutlich weniger umfassend fällt die Information direkt auf der Seite von Holstein Kiel aus: Der Vollständigkeit halber hier der Link.

Hinweis 1: Für eine barrierefreie Toilette sorgen

2 Dixie WCs

Dixie Toiletten laut Holstein Kiel barrierefrei. Im Winter, wirklich?

Eine einfache Dixietoilette ist – gerade zur kalten Jahreszeit – keine barrierefreie Toilette. Es ist für einen angemessenen Ersatz zu sorgen, zum Beispiel durch ein solches mobiles WC. Dieses sollte dann auch entsprechend mit einem EURO Schlüssel versehen werden, um die Benutzung für den Personenkreis zu ermöglichen, die zugangsberechtigt sind.

Außerdem ist ein (halbwegs) barrierefreies WC grundsätzlich verfügbar. Allerdings wegen der besonderen Umstände inmitten des VIP Bereichs und ist somit nicht für die Allgemeinheit erreichbar. 

Hinweis 2: Zugang zum Vorzelt barrierefrei gestalten

Das Vorzelt ist für Fans mit Rollstuhl nicht einfach so zu begehen, denn die Rampe ist zu steil und endet direkt vor der Tür.

Zelt vor dem Stadion

Zelt für Fans im Rollstuhl nicht selbständig zu nutzen.

Antwort Holstein Kiel

“Baulich nicht änderbar”, wird aber für die kommende Saison nachgebessert.

Hinweis 3 – Information für Fans mit Behinderung aktuell halten

Die Information zur Barrierefreiheit auf der Holstein Kiel Seite sind deutlich weniger ausführlich und informativ, als auf der Website https://www.barrierefrei-ins-stadion.de. Bitte anpassen und ggf. Angebote auf einem Blick zusammenführen.

Screenshot Website Holstein Kiel

Wenig informativ und übersichtlich: die Information zur Barrierefreiheit.

 

Leser-Interaktionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Inklusio Kiel